anhaltweb Sachsen-Anhalt Tourist
Home | Kontakt | Impressum | Hilfe | Notizbuch
Hotel.de
Suche:
Anmelden Städte-Info Tourist-Info 18.12.2017
Tourist-Info

 

Klosterkirche St. Marien Klostermansfeld

St.Marien KlostermansfeldDas um 1140 gegründete Kloster gehörte dem Benediktiner-Orden an.

Ursprünglich war die Kirche dreischiffig mit einem durchgehenden Querhaus, einem Chorquadrat mit Apsis und zwei Seitenapsiden errichtet.

Durch die Zerstörung während des Bauernkrieges gingen die Seitenschiffe verloren und der Westbau wurde so stark zerstört, daß nur noch der Mittelteil der Anlage erhalten blieb.

In den Jahren 1960 - 1970 erfolgte eine umfangreiche Restaurierung, bei der die Seitenschiffe auf vorhandene alte Fundamente wieder aufgebaut wurden.

Heute zeigt sich der Außenbau wieder als dreischiffige Basilika.

Strasse der Romanik

Strasse der Romanik

Klostermansfeld liegt auf der Strasse der Romanik zwischen den Stationen Ermsleben und Sangerhausen.

Reisebericht:

Gutspark Altjeßnitz

St. Marien Klostermansfeld

Wörlitzer Park
 
Karte
In der Nähe


Busreisen